Musikschule Herrmann


F.A.Q.

Qualifizierung der Lehrer

Frage: Wie sind Ihre Lehrer ausgebildet?

Antwort: Unsere Lehrer besitzen alle einen Hochschulabschluß bzw. erwerben ihn gerade. Sie werden bei uns also bestens musikalisch ausgebildet.

Ratenzahlung

Frage: Kann ich den Rechnungsbetrag auch in Raten zahlen?

Antwort: Ja, das ist möglich. Wir richten dazu ein Lastschriftverfahren bei unserer Bank ein, bzw. Sie können auch selbst einen Dauerauftrag einrichten. Beachten Sie bitte, dass der Halbjahresbetrag auf 6 Monate gestundet wird, zzgl. einer geringen Bankgebühr. Sie bezahlen also auch dann, wenn Ferien sind, da ja der Gesamtbetrag abgezahlt wird. Die Ratenzahlung beginnt/endet am 1.9. bzw. 1.3. des Schuljahres. Sollten Sie mitten im Schuljahr anfangen und eine Ratenzahlung wünschen, rufen Sie uns bitte an, damit wir den Vorgang besprechen können. Den genauen Ratenzahlungsbetrag entnehmen Sie bitte der gültigen Gebührenordnung.

Teilzahlung

Frage: Ich möchte keine monatliche Ratenzahlung, aber eine komplette Zahlung des Halbjahresbetrag schaffe ich derzeit nicht. Kann ich auch in z.B. 2 Raten zahlen?

Antwort: Dies ist eine Sondervereinbarung die unter Umständen gewährt wird. Bitte besprechen Sie diese Möglichkeit immer persönlich telefonisch mit Frau Herrmann.

Unterrichtsbeginn

Frage: Kann ich jederzeit den Unterricht beginnen, oder bin ich an die Schuljahresanfänge gebunden?

Antwort: Sie können jederzeit bei uns einsteigen und brauchen auch keine Vorkenntnisse. Der Rechnugsbetrag wird dann auch genau ausgerechnet, er ist dann also anteilig zur Halbjahresgebühr.

Kündigung

Frage: Wann kann ich kündigen?

Antwort: In Ihrem Unterrichtsvertrag steht geschrieben, dass Sie einmal im Jahr, nämlich zum Schuljahresende, kündigen können. Diese Kündigung müssen Sie schriftlich bis zum 31.5. des entsprechenden Jahr einreichen. Sie bekommen dann eine Kündigungsbestätigung. Sollte ein Härtefall eintreten (z.B. Umzug, Lehrstelle etc.) kann eine Sonderkündigung entgegengenommen werden. Sie sollten dann aber bitte immer Frau Herrmann anrufen bzw. persönlich aufsuchen und alles mit ihr besprechen.

Übrigens, ein Lehrerwechsel ist kein Kündigungsgrund. Ihr Vertrag läuft auf den Anspruch auf Instrumentalunterricht, nicht auf einen bestimmten Lehrer.

Sondervereinbarungen

Frage: Ich weiß noch nicht, ob ich in Kürze eine Lehrstelle oder ein Studium aufnehme. Kann ich dann kurzfristig kündigen?

Antwort: Dies ist eine Sondervereinbarung die Sie nach vorheriger Absprache mit Frau Herrmann im Unterrichtsvertrag festhalten sollten. Sondervereinbarungen sind z.B. die Kündigungsfrist, eine Probezeit, etc.